Mein Name ist Susanne Jansen. Ich beschäftige mich schon seit meiner Lehre zur Fotolaborantin (Abschluss 1997) mit digitaler Bildbearbeitung und der Erstellung von Layouts und Drucksachen. Nach der Lehre sammelte ich einige Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich als Desktop-Publisherin und in der Satzerstellung in einer Druckerei.

Das Optimieren von Bildern und die Erstellung von Composings aus Bildbestandteilen gehören seit langer Zeit zu meinen Hobbies. Meine Fähigkeiten auf diesem Gebiet vertiefe ich fortlaufend und halte mich informiert über neue Trends und Techniken. Auch Layout und Gestaltung habe ich mittels vieler erfolgreicher Aufträge im Freundes- und Bekanntenkreis weiter praktiziert.

Mit dem Ziel, mich in diesem Bereich selbstständig zu machen, startete ich im Mai 2013 die Ausbildung zur Grafik-Designerin. Diesen Lehrgang konnte ich Anfang 2014 erfolgreich abschliessen und die dazugehörige Prüfung absolvieren.

Nun habe ich am 1. Mai 2014 JansenDESIGN als Ein-Frau-Unternehmen gegründet und erhoffe mir viele interessante Aufträge.

Ich arbeite mit den Adobe-Programmen Photoshop, Illustrator und InDesign, diese ermöglichen mir eine professionelle Bearbeitung aller Kundenwünsche.